Energiesysteme

Eine Abteilung aus dem Bereich Energie

© shutterstock

Ziel unserer Arbeit sind effiziente Energiesysteme. Im Zusammenspiel von Energieversorgung, -verteilung, -speicherung und -nutzung entwickeln und optimieren wir energieeffiziente und wirtschaftliche Energiesysteme. Der Schwerpunkt liegt dabei auf lokalen Energiesystemen und der Integration von erneuerbaren Energien.

 

Energieversorgungssysteme

Wir entwickeln lokale Energiesysteme für die Versorgung von Objekten bis zu Stadtquartieren. Wir untersuchen das dynamische Systemverhalten und führen energetisch-wirtschaftliche Bewertungen durch. Darüber hinaus bereiten wir Demonstrationsprojekte vor und setzen zusammen mit unseren Partnern erfolgversprechende Energiekonzepte um.

Energiesystemoptimierung

Die Zukunft der Energieversorgung ist regenerativ, aber auch dynamisch und vielfältig.  Kurzzeitige Schwankungen der regenerativen Stromerzeugung müssen durch eine Vielzahl kleiner, räumlich verteilter Anlagen ausgeglichen werden. Gleichzeitig wachsen die Sektoren Strom-, Wärme-, Gasversorgung sowie Produktion und Mobilität zunehmend zusammen. Diesen komplexen Anforderungen stehen eine Vielzahl an Systemvarianten und Betriebsoptionen gegenüber. Mit Hilfe von mathematischen Optimierungsmodellen entwickeln wir energieeffiziente und wirtschaftliche Energiesysteme. Wir optimieren die Dimensionierung und die Betriebsweise von Energieversorgungsanlagen und -speichern in zukünftigen Märkten.

Infomaterial der Abteilung Energiesysteme

Mit PM gekennzeichnete Links verweisen auf Pressemitteilungen.

 

Leitfaden Nahwärme

Ziel-Aufbau-Optimierung

 

Hybride Stadtspeicher®

Intelligent, effizient und zuverlässig
 

Praxiserfahrungen aus der energetischen Quartiersplanung

Planungshilfsmittel 

Metastudie Energiespeicher

Abschlussbericht

 

MELENA

»Model for the Estimation of Local Energy Balancing Demand«