Presse | Medien

Service

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir verweisen hierzu auf unsere Datenschutzerklärung.

Presse

Presseverteiler

Als Journalistin oder Journalist können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Sie erhalten dann automatisch alle aktuellen Pressemitteilungen.

UMSICHT-Newsletter

Newsletter

Mit dem UMSICHT-Newsletter informieren wir Sie vier Mal im Jahr per E-Mail über die neuesten Entwicklungen von Fraunhofer UMSICHT.

zurück
  • EU-Projekt SUSMILK erfolgreich beendet / 2016

    Nachhaltige Lösungen für die Milchverarbeitung

    Pressemitteilung / 28.10.2016

    SUSMILK zeigt, wie sich bei der Herstellung von Milchprodukten Energie und Wasser einsparen lassen. Im EU-Projekt wurden Module erarbeitet, die in Molkerei-Infrastrukturen zur nachhaltigen Milchverarbeitung beitragen. Drei Jahre später steht nun das evaluierte Konzept für eine »grüne Molkerei«.

    mehr Info
  • Fraunhofer-Talent-School / 2016

    Forschungsnachwuchs mit großem Engagement

    Pressemitteilung / 25.10.2016

    Zum achten Mal begrüßte Fraunhofer UMSICHT naturwissenschaftlich- und technikbegeisterte Schülerinnen und Schüler zur Fraunhofer-Talent-School. Und die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Oberhausener Forschungsinstituts trafen mit der Themenauswahl aus den Bereichen Informatik, Technik und Mikroplastik genau den richtigen Nerv bei den jungen Talenten.

    mehr Info
  • Partikelschaumstoffe / 2016

    Biologisch abbaubare Verpackung

    Pressemitteilung / 20.10.2016

    Dank eines neuen Verarbeitungsprozesses können schaumfähige Partikel auf Basis nachwachsender Rohstoffe zu individuellen Formteilen, z. B. für den Einsatz als Verpackungsmaterial, verarbeitet werden. Die Formteile sind nach Gebrauch kompostierbar.

    mehr Info
  • Ausschreibung UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017 / 2016

    Vertrauen in die Wissenschaft stärken

    Pressemitteilung / 19.10.2016

    Der vom UMSICHT-Förderverein ausgeschriebene UMSICHT-Wissenschaftspreis zeichnet 2017 zum achten Mal Menschen aus, die mit ihrer Arbeit in herausragender Weise den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft unterstützen. Der Preis wird in den Kategorien Wissenschaft und Journalismus verliehen und ist mit insgesamt 12 000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2017.

    mehr Info
  • Kunststoffverarbeitung / 2016

    Materialprobe direkt aus dem Compoundier-Prozess

    Pressemitteilung / 12.10.2016

    Forscher von Fraunhofer UMSICHT haben in Zusammenarbeit mit der Brabender® GmbH & Co. KG eine Direktentnahme von Materialproben aus einem Compoundier-Prozess entwickelt. Dadurch können die Prozesszeiten bei der Rezeptierung und Qualitätssicherung von Compounds verringert werden.

    mehr Info
  • UMSICHT: Zur Sache! / 2016

    Biomethan aus Kohlendioxid und Wasserstoff

    Pressemitteilung / 5.10.2016

    Ein hohes Potenzial zur Effektivitätssteigerung von Biogasanlagen bietet das Verfahren der biologischen Methanisierung sowie dessen Weiterentwicklung zur bioelektrochemischen Methanisierung. Beide Forschungsfelder sind Thema im Workshop »UMSICHT: Zur Sache! – Biogas 3.0 – 100 % Methan«. Die Veranstaltung findet am 27. Oktober bei Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen statt und bietet neben Fachvorträgen auch Möglichkeiten zum Austausch mit Experten.

    mehr Info
  • UMSICHT: Zur Sache! / 2016

    Flammschutz bei Biokunststoffen

    Pressemitteilung / 30.9.2016

    Biokunststoffe sollen vermehrt in technischen Anwendungen eingesetzt werden. Damit einher geht ein entsprechender Flammschutz – das Thema des Workshops »UMSICHT: Zur Sache! – Umweltfreundliche Flammschutzlösungen«. Die Veranstaltung findet am 3. November 2016 bei Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen statt und bietet neben interessanten Fachvorträgen die Möglichkeit zum Informationsaustausch mit Experten auf diesem Gebiet.

    mehr Info
  • Demenz / 2016

    Projekt SILVERlighting untersucht Einfluss von Licht

    Pressemitteilung / 21.9.2016

    Der Faktor Licht spielt für das eigene Wohlbefinden eine große Rolle, unterbewusst werden wichtige Vorgänge im Körper beeinflusst[1]. Mithilfe eines an die Tages- und Nachtzeit angepassten Lichtverlaufs (zirkadianes Licht) etwa soll die innere Unruhe von an Demenz erkrankten Menschen gedämpft werden. Sie sollen dadurch einen geregelteren Schlaf-Wach-Rhythmus finden. Fraunhofer UMSICHT erforscht gemeinsam mit weiteren Partnern im Rahmen des Projekts SILVERlighting genau diese Eigenschaft von Licht in der Praxis.

    mehr Info
  • BauCycle / 2016

    Innovativer Lösungsansatz für Baustoffrecycling

    Pressemitteilung / 19.9.2016

    Rund fünf Millionen Tonnen feinkörniger Bauschutt fallen jährlich in Deutschland an. Bisher wird diese Feinfraktion auf Deponien entsorgt und zum Teil im Bereich Straßen- und Deponiebau als Untergrund wieder eingesetzt. Um die im Beton verwendeten wertvollen Rohstoffe wie Sand oder Kies wiederzugewinnen und sie in den Produktionskreislauf zurückführen zu können, haben sich vier Fraunhofer-Institute zum Ziel gesetzt, eine innovative Verwertung für feinkörnigen Bauabbruch zu realisieren. Dazu wurde das Projekt »BauCycle« ins Leben gerufen. Die Forscher behandeln dabei die gesamte Wertschöpfungskette – von innovativen optischen Sortierverfahren über logistische Netzwerke bis hin zur Entwicklung hochwertiger Baustoffe. Diese stoffliche Wiederverwendung von Bauabbruch soll Primärrohstoffe nachhaltig schonen und einer Verknappung von Deponieraum entgegenwirken.

    mehr Info

Fraunhofer UMSICHT im Social Web

Tauschen Sie sich mit uns auf Facebook, Google+ und LinkedIn aus. Immer aktuell dank RSS-Feed.