Dr.-Ing. Manfred Renner

Bereichsleiter Produkte

Kompetenz im Bereich Produkte

Der Bereich Produkte lässt sich in drei Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte gliedern: I. Entwicklung neuer Materialien, II. Entwicklung effizienter, kostenreduzierter Prozesse und III. Bewertung von Materialien und Prozessen.

Klassische Verfahrenstechnik zur Generierung neuer Materialien wird vor allem im Bereich der biobasierten und bioabbaubaren Kunststoffe eingesetzt. Kundenspezifische, maßgeschneiderte Materialeigenschaften werden für Folien- bis Spritzgussanwendungen entwickelt und optimiert.

Ziel der Prozess- und Verfahrensentwicklung ist zumeist die Herstellung konventioneller Materialien bei signifikanter Kosteneinsparung. Adressiert werden bspw. Fassaden- und Innenraumfarben, Isolationsmaterialien, Leder etc..

Die ökologische und ökonomische Bewertung von Produkten, Prozessen, Dienstleistungen bis hin zu Unternehmen wird im Rahmen der Eigenforschung, in öffentlichen Projekten und im direkten Forschungsauftrag durchgeführt. Eine Klassifizierung der entwickelten Produkte etc. und deren Vergleich im Mitbewerberumfeld der jeweiligen Branche wird fokussiert.

 

Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Transformation (CEIT)
Ruhr-Universität Bochum (RUB)

Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Transformation (CEIT)

 

Publikationen

Publikationen Dr. Manfred Renner

Fachpublikationen Fraunhofer UMSICHT

LEBENSLAUF

Manfred Renner
seit 07/2017
Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Bereichsleiter Produkte
seit 09/2016 Ruhr-Universität Bochum
Dozent Vorlesung »Business Development«
   
02/2015 Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Abteilungsleiter »Materialsysteme und Hochdrucktechnik«
seit 11/2014 Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Business Development »Polymerwerkstoffe«
01/2013 Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT
Abteilungsleiter »Leder- und Hochdruckltechnik«
02/2007
Institut für Umwelt- und Sicherheitstechnik e. V., Oberhausen
Projektleiter im Geschäftsfeld »Werkstoffe und Interaktion«
11/2006 Institut für Umwelt- und Sicherheitstechnik e. V., Oberhausen
Projektleiter im Geschäftsfeld »Werkstoffe und Interaktion«
11/2006 Ruhr-Universität Bochum
Abschluss Diplom
1999 - 2006
Ruhr-Universität Bochum
Studium des Maschinenbaus