Veranstaltungen/Messen

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Mit Fachkongressen, Tagungen, Workshops und Institutsführungen unterstützt unser professionelles Veranstaltungsmanagement den Austausch mit Stakeholdern und Fachkreisen und trägt so zur Meinungsbildung in der Öffentlichkeit bei. Unsere Veranstaltungen zeigen kompakt und praxisnah, welche Trends Potenzial haben, Methoden und Strategien, die sich in der Praxis bewährt haben und Konzepte, die zukünftig relevant werden.

Veranstaltungen und Messen (Schlagwortsuche):

Zeitraum

Veranstaltungen und Messen
Veranstaltungen und Messen

zurück

  • BAU – Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme

    Messe BAU 2015

    München,  19.1.2015 - 24.1.2015

    Fraunhofer UMSICHT präsentierte auf der BAU 2015 ein Modul zur vertikalen Begrünung sowie Möglichkeiten zur Untersuchung von Wärmemdämmputzen.

  • Energie im Wandel

    Rohstoff Strom – Und jetzt?

    Oberhausen,  21.1.2015 - 22.1.2015

    In unserem zukünftigen Energiesystem sollen die Klimaschutzziele erreicht und wirtschaftliche und soziale Faktoren ebenso berücksichtigt werden wie ökologische. Dies gelingt nur, wenn die Energienutzung in allen Bereichen effizienter wird, und erneuerbare Energiequellen nicht nur für Strom, sondern auch für Wärme, Mobilität und chemische Industriegrundstoffe erschlossen werden. Der zweitägige Kongress »Energie im Wandel« nimmt die aktuellen Fragen rund um den Themenbereich Energie unter die Lupe und zeigt Wege auf, die es für das Energiesystem der Zukunft einzuschlagen gilt.

  • UMSICHT: Zur Sache!

    Photonik live im Photoniklabor erleben!

    Oberhausen,  29.1.2015

    »Licht für Wandel!« – So lautet das Motto des internationalen Jahres des Lichts der UNESCO 2015. »Licht - Umwelt - Prozesse« ist das Thema unseres Workshops aus der Reihe »UMSICHT: Zur Sache!«. Wie kann die Photonik die Verfahrenstechnik und die Umwelt verändern? Erleben Sie Photonik live in unserem neuen Photoniklabor!

  • Aktuelle Trends im Leichtbau über den gesamten Lebenszyklus

    Leichtbau Tagung 2015

    Oberhausen,  11.2.2015 - 12.2.2015

    Innovativer Leichtbau führt zwangsläufig auch zu Fragestellungen des »Life Cycle Engineering« und muss daher über den gesamten Lebenszyklus (Auslegung, Fertigung, Erprobung, Einsatz und Aftersale) betrachtet werden. Welche Möglichkeiten bietet das »Life Cycle Engineering« bei der Produktentwicklung? Experten aus der Industrie und den Partnerinstituten präsentieren die Herausforderungen, die sich aus dem Life Cycle Engineering für verschiedene Bauweisen und Materialsysteme ergeben und zeigen Lösungsansätze auf.

  • nANO meets water VI

    Oberhausen,  19.2.2015

    Die Reihe »nANO meets water« informiert über die neuesten Nanotechniken in der Wasser- und Abwassertechnik. Wie sehen die Ausbreitungspfade von Nanopartikeln im Wasser aus? Konnten neue Erkenntnisse zur Toxizität von Nanopartikeln gewonnen werden? Brennpunktthema der Veranstaltung in 2015: Mikroplastik. Namhafte Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Industrie informieren über ihre Forschungsergebnisse.

  • Kongress BIO-raffiniert VIII

    Oberhausen,  25.2.2015 - 26.2.2015

    Die industrielle Nutzung nachwachsender Rohstoffe ist zunehmend etabliert. Bislang konzentrieren sich Betrachtungen zu Bioraffinerien häufig auf mögliche Rohstoffe und deren nachhaltige Nutzung. Aktuell rückt das übergreifende Thema der biobasierten Ökonomie mit seinen Chancen und Grenzen in den Fokus. Vor diesem Hintergrund veranstalten Fraunhofer UMSICHT, die EnergieAgentur.NRW und CLIB2021 den Kongress »BIO-raffiniert VIII« am 25./26. Februar 2015 in Oberhausen. Sichern Sie sich den Early Bird-Tarif!

Social Bookmarks