Veranstaltungen/Messen

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Mit Fachkongressen, Tagungen, Workshops und Institutsführungen unterstützt unser professionelles Veranstaltungsmanagement den Austausch mit Stakeholdern und Fachkreisen und trägt so zur Meinungsbildung in der Öffentlichkeit bei. Unsere Veranstaltungen zeigen kompakt und praxisnah, welche Trends Potenzial haben, Methoden und Strategien, die sich in der Praxis bewährt haben und Konzepte, die zukünftig relevant werden.

Veranstaltungen und Messen (Schlagwortsuche):

Zeitraum

Veranstaltungen und Messen
Veranstaltungen und Messen

zurück

  • Fairtrade-Town Oberhausen

    Oberhausen,  17.9.2014

    Im September 2013 erhielt die Stadt Oberhausen die Auszeichnung zur »Fairtrade-Town« – als eine von inzwischen 1 500 Fairtrade-Kommunen in über 24 Ländern. Doch Ausruhen auf den Loorberen geht nicht: nach der Zertifizierung ist vor der Re-Zertifizierung. Sie möchten mehr darüber erfahren oder haben spannende Ideen, wie man das Thema Fairtrade in Oberhausen weiter voranbringen kann? Dann diskutieren Sie doch am 17. September mit uns und der Umweltdezernentin der Stadt Oberhausen, Frau Sabine Lauxen, im Rahmen der Debatte #7, einer Initiative der Mitarbeiter/innen von Fraunhofer UMSICHT.

  • Hygiene in Rückkühlwerken

    Duisburg,  22.9.2014

    Die beiden Städte Warstein und Ulm stehen in Deutschland für Legionelleninfektionen in bisher unbekanntem Ausmaß. Als Verursacher wurden in beiden Fällen Verdunstungskühlanlagen ausgemacht, bei denen die im Wasser lebenden Bakterien über Aerosole in der Abluft der Systeme auch in größeren Entfernungen eingeatmet werden können. Auf der Tagung »Hygiene in Rückkühlwerken« am 22. September 2014 geben Experten aus den Bereichen Hygiene, Anlagenbau und Wasseraufbereitung einen Einblick in den Stand der Technik und des Wissens sowie in die Auswirkungen der Richtlinie auf den Anlagenbestand im nationalen und internationalen Kontext.

  • Ressource – Nutzung – End-of-Life

    Kolloquium in Duisburg

    Duisburg,  30.9.2014 - 1.10.2014

    Die Konferenz »Zukunft der Kunststoffe« versucht einen ganzheitlichen Blick auf die mit Herstellung, Nutzung und Verwertung von thermoplastischen Kunststoffen verbundenen strategischen und technischen Herausforderungen zu geben. Das Kolloquium am 30. September/01. Oktober 2014 hat den diesjährigen Fokus »Ressource – Nutzung – End-of-Life«.

  • Entwicklung und Einsatz von Verbundwerkstoffen

    München,  9.10.2014

    Die Fraunhofer-Allianz BAU läd am 9. Oktober 2014 zur Fachtagung »Baumaterialien der Zukunft« nach München ein. Im Rahmen der Veranstaltung präsentieren Experten aus Industrie und Forschung innovative Werkstoffe sowie deren Einsatzmöglichkeiten für die Bauwirtschaft.

  • Kongress BIO-raffiniert VIII

    Oberhausen,  25.2.2015 - 26.2.2015

    Die industrielle Nutzung nachwachsender Rohstoffe ist zunehmend etabliert. Bislang konzentrieren sich Betrachtungen zu Bioraffinerien häufig auf mögliche Rohstoffe und deren nachhaltige Nutzung. Aktuell rückt das übergreifende Thema der biobasierten Ökonomie mit seinen Chancen und Grenzen in den Fokus. Vor diesem Hintergrund veranstalten Fraunhofer UMSICHT, die EnergieAgentur.NRW und CLIB2021 den Kongress »BIO-raffiniert VIII« am 25./26. Februar 2015 in Oberhausen. Notieren Sie sich diesen Termin!

Social Bookmarks