Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Neue Ausgabe des UMSICHT-Newsletters erschienen

Der Newsletter für Kunden berichtet vier Mal im Jahr über die neuesten Entwicklungen und Projekte von Fraunhofer UMSICHT. Auf unserer Webseite stehen die Ausgaben als pdf zum Nachlesen bereit. Wer den Newsletter per E-Mail erhalten möchte, trägt sich in das Anmeldeformular ein.

mehr Info

BIO-raffiniert IX

Der seit 2003 bestehende Kongress hat das Ziel, die Meinungsbildung rund um die Nutzung nachwachsender Rohstoffe zu gestalten und den Austausch zwischen Wissenschaft, Politik und Wirtschaft auf diesem Gebiet zu fördern.

mehr Info

Das Energiesystem im partizipativen Wandel

Das e:lab ist da! In dem Bürgerlabor für Energieinnovationen findet das erste Energiecafé statt. Seien Sie mutig: Tauschen Sie sich bei Bier und Eintopf mit unseren drei Impulsgebern aus Theorie und Praxis in Dortmund aus und werden Sie kreativ.

mehr Info

Ausschreibung UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017

Der vom UMSICHT-Förderverein ausgeschriebene UMSICHT-Wissenschaftspreis zeichnet 2017 zum achten Mal Menschen aus, die mit ihrer Arbeit in herausragender Weise den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft unterstützen.

mehr Info

Demenz: Projekt SILVERlighting untersucht Einfluss von Licht

Fraunhofer UMSICHT erforscht gemeinsam mit weiteren Partnern den Einfluss von Licht auf demenzerkrankte Menschen.

mehr Info

Willkommen

beim Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

 

Als Vorreiter für technische Neuerungen in den Bereichen Energie, Prozesse und Produkte will Fraunhofer UMSICHT nachhaltiges Wirtschaften, umweltschonende Technologien und innovatives Verhalten voranbringen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern und die Innovationsfähigkeit der Wirtschaft zu fördern.

Geschäftsfelder

Beste Forschungsleistung und der Blick aufs Ganze

Aktuelle Pressemitteilungen und Veranstaltungen

 

29.11.2016

Prof. Weidner auf dem kunststoffland Branchentag 2016

Der kunststoffland Branchentag 2016 bietet am 8. Dezember eine perfekte Mischung von strategischen Themen und praktischen Hilfestellungen für den betrieblichen Alltag, besonders der Kunststoffverarbeiter. Prof. Weidner, Institutsleiter Fraunhofer UMSICHT, referiert zum Thema »Kunststoff neu denken – Zukunftsperspektiven für einen Werkstoff« und freut sich auf anregende Gespräche.

 

23.11.2016

Nachhaltigkeit: Schülerprojekt soll zum Nachdenken anregen

Fünf engagierte Schülerinnen des Sophie-Scholl-Gymnasiums sind der Frage nachgegangen, wie sich die Wunder der Natur nachhaltig schützen lassen. Gemeinsam mit Fraunhofer UMSICHT und dem Gasometer Oberhausen sind zwei spannende Kurzfilme und Flyer zu den Themen Ozeane und Regenwald entstanden.

 

18.11.2016

inHaus: Spezialist für Systembaustoffe neuer Partner

Mit dem Eintritt der Proceram Gruppe mit den Cerabran Systembaustoffen in das Partnernetzwerk des Fraunhofer-inHaus-Zentrums werden in der Duisburger Ideenschmiede künftig die Themen Wärmedämmung, funktionelle Gebäudebeschichtungen und Brandschutz fachkompetent aufgebaut und stetig weiterentwickelt.

 

17.11.2016

BIO-raffiniert IX

Der Kongress BIO-raffiniert IX am 13./14. Februar 2017 betrachtet die Facetten der Kohlenstoffnutzung von der Rohstoffquelle über die Synthesewege für kohlenstoffhaltige Substanzen bis hin zu den Zielprodukten. Bioökonomie und Nachhaltigkeit sind seit 2003 traditionell Schwerpunkte des Programms, neu hinzu kommen Aspekte der Kreislaufwirtschaft.

 

16.11.2016

Energiecafé im e:lab Bürgerlabor für Energieinnovationen

Drei Impulsgeber aus Theorie und Praxis.
Drei spannende Themen: Energiewende, Energiegenossenschaften und Partizipation. Dreimal machen: Diskutieren, austauschen und kreativ werden. Und eine Frage: Wie kann Energie in Bürgerhand praktische Wirklichkeit werden? Melden Sie sich für den 29. November 2016 in Dortmund an!

 

9.11.2016

Die Zukunft der Kraft-Wärme-Kopplung

Der Workshop »UMSICHT: Zur Sache! – Strom-Wärme-Kopplung neu denken«, am 1. Dezember 2016 bei Fraunhofer UMSICHT, widmet sich neuen Konzepten bei der Kraft-Wärme-Kopplung. Sie können auf schwankende Preisentwicklungen im Markt reagieren und Engpässe im lokalen Netz ausgleichen.

 

4.11.2016

3D-Druck: Maßgeschneiderte Einlegesohlen für Diabetes-Patienten

Einlegesohlen für Diabetes-Patienten stellen Orthopädieschuhtechniker bislang in Handarbeit her. Künftig können die Spezialisten die Sohlen kostengünstiger als bisher mit einer neuartigen Software entwerfen und mithilfe von 3D-Druckern herstellen. Die Vorteile: Die mechanischen Eigenschaften der Einlegesohlen lassen sich besser analysieren und wissenschaftlich bewerten.

 

19.10.2016

UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017 ausgeschrieben

Der vom UMSICHT-Förderverein ausgeschriebene UMSICHT-Wissenschaftspreis zeichnet 2017 zum achten Mal Menschen in den Kategorien Wissenschaft und Journalismusaus, die mit ihrer Arbeit in herausragender Weise den Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft unterstützen. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2017.

Hannover Messe 2016

Speichertechnologien – Flexibilität optimal einsetzen

YouTube-Video

Fraunhofer UMSICHT im Social Web

Tauschen Sie sich mit uns auf Facebook, Google+ und LinkedIn aus. Immer aktuell dank RSS-Feed.