Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

Wenn Glas den Flammen widersteht

Zum ersten Mal in der Institutsgeschichte erhält ein Team des Fraunhofer UMSICHT den renommierten Joseph-von-Fraunhofer-Preis: Dr. Holger Wack, Damian Hintemann und der Industriepartner Thomas Baus.

mehr Info

Wir feiern 30 Jahre Fraunhofer UMSICHT

Im Jahr 1990 mit fünf Mitarbeitenden gestartet, umfasst das UMSICHT-Team heute 530 Menschen. Seit drei Jahrzehnten entwickeln wir technische Neuerungen, die zu einer ressourcenschonenden Gesellschaft und Wirtschaft beitragen. Zum 30. Geburtstag sind wir bereit für eine neue Vision: Wir sind Wegbereiter in eine nachhaltige Welt.

mehr Info

Fraunhofer Solution Days

Besuchen Sie uns auf dem virtuellen Fraunhofer-Event vom 26. bis 29. Oktober. Informieren Sie sich über nachhaltige Kraftstoffe.

mehr Info

Gewinner UMSICHT-Wissenschaftspreis 2020

Herzlichen Glückwunsch an Dr. Pattarachai Srimuk und Adrian Lobe.

mehr Info

Nachhaltigkeitsbericht 2019

Der neue Nachhaltigkeitsbericht des Fraunhofer UMSICHT liegt vor. Darin nehmen wir zum ersten Mal Bezug auf die Sustainable Development Goals.

mehr Info

Willkommen beim

Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT

 

Wir wünschen uns eine saubere Umwelt. Die Verschwendung von Rohstoffen ärgert uns. Wir streben effiziente Prozesse, umweltschonende Technologien und nachhaltige Produkte an. Deshalb wollen wir Forschung verständlich machen und Menschen motivieren, mit uns den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft zu begleiten. Dafür stehen wir. Dafür steht das Fraunhofer UMSICHT.

Nachhaltigkeit ist für uns gelebte Praxis. Uns interessiert, was sich verändern muss, damit der Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft funktioniert. Im Blick haben wir den Wandel der Versorgung mit Rohstoffen, mit Energie und den Wechsel des linearen Wirtschaftssystems hin zu einem zirkulären. Damit kennen wir uns aus. Daran forschen wir – aktuell allerdings unter besonderen Rahmenbedingungen...

 

Die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen.  

Um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und die Gesundheit aller zu schützen, arbeitet das UMSICHT-Team inzwischen im Home-Office. Dort sind wir per Telefon oder E-Mail für Sie erreichbar und versuchen, die Einschränkungen auf die Projektarbeit auf ein Minimum zu reduzieren. Bis auf weiteres abgesagt sind indes alle öffentlichen Veranstaltungen am Institut.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine weitere erfolgreiche Zusammenarbeit.

Bleiben Sie gesund.

Aktuelle Pressemitteilungen und Veranstaltungen

 

20.10.2020

Elektrochemische Reduktion von CO2

Forschende der Ruhr-Universität Bochum, des Fritz-Haber-Instituts und des Fraunhofer UMSICHT haben den Einfluss von überkritischem Kohlendioxid auf die elektrochemische Reduktion von CO2 untersucht.

 

9.10.2020

Wenn Glas den Flammen widersteht

Das Fraunhofer UMSICHT und Hörmann haben eine neuartige Brandschutzverglasung entwickelt, die selbst extremer Hitze widersteht – und innerhalb von vier Jahren vom Becherglas in die Produktion überführt. Kein giftiges Acrylamid mehr, um etwa 85 Prozent weniger Prozessabfälle, schlankerer Produktionsprozess, maximale Leistungsfähigkeit: Dafür erhält das Team den Joseph-von-Fraunhofer-Preis.

 

8.10.2020

Mit Recycling den Klimaschutz vorantreiben

Eine heute veröffentlichte Studie des Fraunhofer UMSICHT belegt, dass die ALBA Group durch Recycling unmittelbar zum Klimaschutz beiträgt. Im Jahr 2019 vermied die ALBA Group durch die Kreislaufführung von 6 Millionen Tonnen Wertstoffen mehr als 4,2 Millionen Tonnen klimaschädliche Treibhausgase.

 

Veranstaltungen und Messen

 

Ausgewählte Projekte und strategische Forschungslinien

 

Projekt

iMulch

Identifizierung und Quantifizierung von Mikroplastik und landwirtschaftlich genutzten Kunststoffen in Böden sowie ihre Wirkung auf Bodenökosysteme.

 

Strategische Forschungslinie

DYNAFLEX®

Die Produktion und Energieversorgung der Zukunft ist flexibel, modular und anpassungsfähig.  

 

Studie

Die Stadt als Speicher

Praktische Umsetzung virtueller Energiespeicher in urbanen Regionen.

 

Strategische Forschungslinie

Carbon2Chem®

Reduktion von Kohlendioxid durch cross-industrielle Kooperation der Stahl-, Chemie- und Energiebranche.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Ihre Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten.

Publikationen des
Instituts

Wir legen großen Wert auf die Information unserer Kunden und der Öffentlichkeit.

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsstrategie und nationale Informationsstelle Nachhaltige Kunststoffe

Glossare und FAQs

Begriffe rund um nachhaltige Kunststoffe, Kohlenstoffkreislauf und Mikroplastik kurz erklärt.

Fraunhofer UMSICHT im Social Web

Ob Facebook, Twitter, LinkedIn oder Youtube – über unsere Social-Media-Kanäle bleiben Sie auf dem Laufenden.