Veranstaltungen/Messen

Mit Fachkongressen, Tagungen, Workshops und Institutsführungen unterstützt unser professionelles Veranstaltungsmanagement den Austausch mit Stakeholdern und Fachkreisen und trägt so zur Meinungsbildung in der Öffentlichkeit bei. Unsere Veranstaltungen zeigen kompakt und praxisnah, welche Trends Potenzial haben, Methoden und Strategien, die sich in der Praxis bewährt haben und Konzepte, die zukünftig relevant werden.

Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter auch über unsere Workshops, Tagungen und weiteren Veranstaltungen.

zurück
  • Oberhausen / 11.10.2018 - 6.12.2018

    Supermarkt der Ideen

    Supermarkt der Ideen
    © Axel J. Scherer

    Am 11. Oktober um 18 Uhr eröffnet in der Oberhausener Innenstadt für die Dauer von zwei Monaten der Supermarkt der Ideen. BürgerInnen beschäftigen sich dort mit den Leerständen und der Zukunft der Oberhausener Innenstadt und präsentieren die Ergebnisse vor Ort.

    mehr Info
  • Poznań / 23.10.2018 - 25.10.2018

    POL-ECO-SYSTEM 2018

    POL ECO SYSTEMS 2018

    Fraunhofer UMSICHT präsentiert auf der POL-ECO-SYSTEM, Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in Halle 7, die Themen Begrünung in der Stadt/städtische Landwirtschaft sowie Partizipation der Zivilgesellschaft in der Wissenschaft.

    mehr Info
  • Dortmunder U / 26.10.2018 - 28.10.2018

    Innovative Citizen 2018

    Do-It-Yourself, Up-Cycling, Selbstversorgung in der Stadt: Vom 26. bis 28. Oktober 2018 findet in Dortmund wieder das »Innovative Citizen Festival« statt. Drei Tage lang zeigt das Festival für einen selbstbestimmten Umgang mit Technik frische Ideen rund ums Selbermachen und lädt ein, selbst zum »Maker« zu werden.

    mehr Info
  • Oberhausen / 8.11.2018, 9:30 - 17:00 Uhr

    DYNAFLEX®-Symposium

    DYNAFLEX® Symposium

    Energie- und Grundstoffindustrie wachsen im Rahmen der Sektorenkopplung zusammen; Volatilitäten im Energiesystem und auf den Märkten beeinflussen zunehmend auch roduktionsprozesse. Um Energiewandlung und Produktion für hochvolatile Rahmenbedingungen zu gestalten, sind dynamische Modelle und digitale Plattformen für Energiewirtschaft und Produktion erforderlich.

    mehr Info
  • »Wir führen den Kohlenstoff im Kreislauf« – ein Satz, der das Projekt Carbon2Chem® klar umschreibt: Im Projekt arbeitet ein großes Konsortium aus Wirtschaft und Wissenschaft an der Umsetzung eines flexiblen Carbon Capture and Utilization (CCU)-Konzepts für die kohlenstoffbasierte Industrie. Der modulare Ansatz zur CO2-Nutzung innerhalb cross-industrieller Netzwerke ermöglicht die Verbindung von Klimaschutz und Wettbewerbsfähigkeit für große Industriestandorte nicht nur in Deutschland. Im Rahmen seiner zweiten Konferenz präsentiert das Konsortium die Ergebnisse nach zwei Jahren Projektlaufzeit.

    mehr Info
  • Logo PlastikBudget

    Das Kulturwissenschaftliches Institut Essen (KWI) und das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits und Energietechnik UMSICHT laden zur Auftaktkonferenz des Projekts »PlastikBudget – Entwicklung von Budgetansatz und LCA-Wirkungsabschätzungsmethodik für die Governance von Plastik in der Umwelt« in Essen ein.

    mehr Info

Fraunhofer UMSICHT im Social Web

Tauschen Sie sich mit uns auf Facebook, Google+ und LinkedIn aus. Immer aktuell dank RSS-Feed.