Presse | Medien

Service

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein großes Anliegen. Wir verweisen hierzu auf unsere Datenschutzerklärung.

Presse

Presseverteiler

Als Journalistin oder Journalist können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Sie erhalten dann automatisch alle aktuellen Pressemitteilungen.

Pressefotos/Publikationen

Mediathek

UMSICHT-Newsletter

Newsletter

Mit dem UMSICHT-Newsletter informieren wir Sie vier Mal im Jahr per E-Mail über die neuesten Entwicklungen von Fraunhofer UMSICHT.

zurück
  • Stahl-Innovationspreis 2018 / 2018

    Mikro-Dampfturbine ausgezeichnet

    Pressemitteilung / 21.6.2018

    © Wirtschaftsvereinigung Stahl

    Gemeinsam wurden Fraunhofer UMSICHT und die TURBONIK GmbH am 13. Juni 2018 in Berlin mit dem Stahl-Innovationspreis geehrt. Mit ihrem Projekt »Hocheffiziente und ölfreie Mikro-Dampfturbine aus Edelstahl zur Eigenstromerzeugung« errangen sie – bei insgesamt 561 eingereichten Bewerbungen – den ersten Platz in der Kategorie »Produkte«.

    mehr Info
  • Call for Papers / 2018

    Kongress BIO-raffiniert X – Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe?

    Pressemitteilung / 18.6.2018

    Am 26. und 27. Februar 2019 veranstalten Fraunhofer UMSICHT, CLIB2021 und die EnergieAgentur.NRW in Oberhausen den Kongress »BIO-raffiniert X«. Die zehnte Veranstaltung der Kongressreihe greift das Motto der ersten Veranstaltung wieder auf, diesmal allerdings mit einem Fragezeichen versehen. Interessierte Fachleute sind eingeladen, für zwei Sessions Beiträge einzureichen.

    mehr Info
  • Einblick in die Forschung / 2018

    Forschungsnachwuchs gesucht: Fraunhofer-Talent-School ermöglicht den Blick hinter die Kulissen

    Pressemitteilung / 13.6.2018

    Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr die Fraunhofer-Talent-School in Oberhausen statt. Vom 17. bis 19. Oktober erhalten Jugendliche ab der 9. Klasse Gelegenheit unter professioneller Anleitung in verschiedenen Workshops zu aktuellen Themen der Naturwissenschaften aktiv zu werden. Bewerbungsschluss ist der 31. August. Ein Bild zum Teaser-Text (1440 x 1080px - Achtung: für Slide-Bühne separat in 1440 x 448px) wird unter dem entsprechenden Reiter dieser Komponente mittels drag&drop aus der Seitennavigation (Medienbibliothek-UMSICHT-de-images-pressemitteilungen) gezogen.

    mehr Info
  • infernum-Tag 2018 / 2018

    Digitalisierung nachhaltig gestalten – interdisziplinäre Impulse

    Pressemitteilung / 12.6.2018

    Kann Digitalisierung den Weg in eine nachhaltige Zukunft unterstützen? Eine schwierige Frage, auf die es vielfältige Antworten gibt. Dies zeigte auch der infernum-Tag bei Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen, auf dem am 9. Juni Studierende sowie Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik über die beiden Topthemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit und ihr ambivalentes Verhältnis zueinander diskutierten. Im Fokus stand die Frage, wie die Digitalisierung gestaltet werden muss, um ihre Chancen für die Nachhaltigkeit zu nutzen und ihre Risiken zu minimieren.

    mehr Info
  • Verleihung UMSICHT-Wissenschaftspreis 2018 / 2018

    Wissenschaft und Gesellschaft an einem Tisch

    Pressemitteilung / 7.6.2018

    Am 4. Juli 2018 verleiht der UMSICHT-Förderverein zum neunten Mal den UMSICHT-Wissenschaftspreis an Menschen, die herausragende Arbeit in der industrie- und marktnahen Forschung leisten und solche, die über Forschung in den Medien verständlich berichten. Die Verleihung bildet traditionell auch den Rahmen für Vorträge und Diskussionen zu einem aktuellen Thema. Diesmal heißt es »Zukunft der Arbeit: die Perspektiven«. Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen und können sich bis zum 25. Juni 2018 kostenlos anmelden.

    mehr Info
  • Achema 2018 / 2018

    Carbon2Chem®: Wir führen den Kohlenstoff im Kreislauf

    Pressemitteilung / 18.5.2018

    Um den Klimaschutz zu verbessern, müssen nicht nur CO2-Emissionen verringert werden, sondern auch der Einsatz fossiler Rohstoffe muss reduziert werden. Cross-industrielle Produktionsnetzwerke bieten an dieser Stelle für die energie- und emissionsintensiven Industriebranchen die Möglichkeit, einen nachhaltigen Beitrag zu leisten. Auf der ACHEMA, der internationalen Leitmesse der Prozessindustrie in Frankfurt am Main, präsentiert das Projekt Carbon2Chem® vom 11. bis 15. Juni 2018 in Halle 9.2. am Stand B 74a seinen Weg für mehr Klimaschutz in der Industrie.

    mehr Info
  • ACHEMA 2018 / 2018

    »Strom als Rohstoff«: Grüne Energie für eine nachhaltige Chemie

    Pressemitteilung / 15.5.2018

    Wasserstoffperoxid, Ethen, Alkohole: Das Fraunhofer-Leitprojekt »Strom als Rohstoff« entwickelt elektrochemische Verfahren, die regenerativ erzeugten Strom nutzen, um Basischemikalien zu synthetisieren – mit dem Ziel, die chemische Industrie nachhaltiger zu gestalten. Vom 11. bis 15. Juni präsentiert Fraunhofer UMSICHT gemeinsam mit acht weiteren Fraunhofer-Instituten auf der ACHEMA 2018 die Ergebnisse.

    mehr Info
  • Mikro-Dampfturbine / 2018

    Spin-off TURBONIK ist Teil der KlimaExpo.NRW

    Pressemitteilung / 10.5.2018

    © Energieversorgung Oberhausen AG

    Mit einer innovativen Mikro-Dampfturbine bietet TURBONIK Unternehmen die Möglichkeit, vorhandenen Dampf gewinnbringend und umweltschonend zur eigenen Stromproduktion zu nutzen. Die KlimaExpo.NRW hat das Potenzial erkannt und das Spin-off von Fraunhofer UMSICHT in seine landesweite Leistungsschau aufgenommen.

    mehr Info
  • Nachhaltigkeit im Tourismus stärken

    Pressemitteilung / 3.5.2018

    Eine ökologisch verträgliche, sozial inklusive und wettbewerbsfähige Wirtschaft – das ist das Ziel von »Green Travel Transformation«. Fraunhofer UMSICHT hat in Kooperation mit der Leuphana Universität Lüneburg, Futouris e. V., travel bridge und Planet4People eine brancheneinheitliche Kennzeichnung für nachhaltig zertifizierte Hotels entwickelt. Am 19. April 2018 fand die Abschlusskonferenz des Projekts im Beisein von Svenja Schulze, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, statt.

    mehr Info

Fraunhofer UMSICHT im Social Web

Tauschen Sie sich mit uns auf Facebook, Google+ und LinkedIn aus. Immer aktuell dank RSS-Feed.