Preisverleihung  /  5.7.2017, ab 16:00 Uhr

UMSICHT-Wissenschaftspreis

5. Juli 2017 in Oberhausen

Kaum eine andere Region erlebte in den letzten 50 Jahren einen solch starken Strukturwandel wie das Ruhrgebiet. Technologische Entwicklungen wie Industrie 4.0, das Internet der Dinge oder generative Fertigungsverfahren verändern die Struktur der fünftgrößten Agglomeration Europas weiter. Für die Transformation zur wissensbasierten Ökonomie ist das Ruhrgebiet mit seinen wissenschaftlichen Einrichtungen hervorragend aufgestellt.
Nun gilt es, die Region für das zukünftige Produzieren, Arbeiten und Leben bereit zu machen. Neue Interaktionsformen müssen Menschen zusammenbringen, um Ideen zur Zukunftsgestaltung aus dem Blickwinkel verschiedener Disziplinen zu diskutieren. Mit diesem Ziel stellt das Wissenschaftsforum Ruhr ein vom Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW gefördertes Projekt zur digitalen Reurbanisierung im Rahmen der Verleihung des UMSICHT-Wissenschaftspreises vor. Mit dem Preis zeichnet der UMSICHT-Förderverein Menschen aus, die hervorragende industrie- und marktnahe Forschung leisten, und solche, die über Forschung in den Medien verständlich berichten und so den Dialog fördern. Seien Sie dabei. Wir freuen uns auf Sie.

UMSICHT-WISSENSCHAFTSPREIS

Mit dem UMSICHT-Wissenschaftspreis prämiert der UMSICHT-Förderverein Menschen, die hervorragende industrie- und marktnahe Forschung leisten und solche, die über Forschung in den Medien verständlich berichten und zum Dialog von Wissenschaft und Gesellschaft beitragen.

Weitere Informationen:
Ausschreibung UMSICHT-Wissenschaftspreis 2017 (Pressemitteilung)


UMSICHT-Förderverein

Der »Verein zur Förderung der Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik e. V. (UMSICHT-Förderverein)« hat sich die Pflege der angewandten Forschung auf dem Gebiet der Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik zur Aufgabe gemacht.

Weitere Informationen:
UMSICHT-Förderverein
E-Mail: wissenschaftspreis@umsicht.fraunhofer.de


Wissenschaftsforum Ruhr e.V.

Das Wissenschaftsforum Ruhr e. V. ist eine Arbeitsgemeinschaft außeruniversitärer und universitärer Forschungsinstitute im Ruhrgebiet. Die Arbeitsgemeinschaft bildet ein Netzwerk, das die Zusammenarbeit der Forschungseinrichtungen in der Region fördert und diese nach außen vertritt. Das Wissenschaftsforum Ruhr e. V. pflegt den Kontakt zu den Hochschulen und zu Partnern in Bildung, Kultur, Medien, Wirtschaft und Politik. Dabei engagiert es sich für die Stärkung der Wissenschaftskultur im Ruhrgebiet und für einen aktiven Dialog zwischen Wissenschaft und Öffentlichkeit. Die Zusammenarbeit der Forschungsinstitute im Wissenschaftsforum Ruhr e. V. basiert auf gemeinsamen Ideen, Interessen und Initiativen. Mit zahlreichen Aktivitäten und gemeinsamen Veranstaltungen leistet das Wissenschaftsforum einen wichtigen Beitrag zur Stärkung der Wissensregion Metropole Ruhr.

Weitere Informationen:
www.wissenschaftsforum-ruhr.de  
E-Mail: gs@wissenschaftsforum-ruhr.de