Messe  /  12.3.2019  -  14.3.2019

Energy Storage Europe 2019

Die internationale Leitmesse für Energiespeicher

Größte Bipolarplatte

Fraunhofer UMSICHT entwickelt thermisch und elektrisch leitfähige Kunststoff-Compounds, die zu Thermoplast-basierten Bipolarplatten mit, je nach Kundenbedürfnis, unterschiedlichen Füllgraden und Dicken verarbeitet werden können. Diese sind vielfältig technisch nutzbar und lassen sich anwendungs- und bedarfsgerecht optimieren: in elektrochemischen Speichern (Batterien), in Energiewandlern (Brennstoffzellen), in chemikalienresistenten Wärmeüberträgern oder als Widerstandsheizelemente. Der Kunden erhält ein maßgeschneidertes Produkt, welches sich kostengünstig über ein Rolle-zu-Rolle-Verfahren herstellen lässt.

Ausgestellt wird eine 3,2 m² große Bipolarplatte, die in ihrer Größe bisher einzigartig ist und eine Schlüsseltechnologie für bspw. große Redox-Flow-Batterien als stationäre Energiespeicher darstellt. Weitere entscheidende Vorteile der neuen Bipolarplatte sind die geringe Mindestdicke (400-500 µm), die damit einhergehende gute Leitfähigkeit, ihre Flexibilität und die kosteneffiziente Rolle-zu-Rolle-Produktionsweise.