Ökobilanzierung – Life Cycle Assessment LCA

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind zu strategischen Zielen heutiger Unternehmenspolitik geworden. Für langfristigen Erfolg müssen Unternehmen Verantwortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft übernehmen und ihr Engagement transparent dokumentieren und kommunizieren.

Ökobilanz erstellen

Wir führen Ökobilanzen (Life Cycle Assessments (LCA)) und Critical Reviews nach ISO 14040/44 für Produkte und Dienstleistungen durch. Mit den Ergebnissen liefern wir strategische Entscheidungsgrundlagen für nachhaltiges Handeln. Unser Expertenteam bringt langjährige Erfahrung in ökologischer Bewertung von Produkten und Dienstleistungen mit. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Branchen Chemie, Kunststoffe und Green IT sowie der Kreislaufwirtschaft.

Ökobilanzierung für Kunststoffe, Verpackungen, Baustoffe, Metalle

Unser interdisziplinäres Team greift im Gegensatz zu anderen Anbietern auf die Expertise der technischen Abteilungen von Fraunhofer UMSICHT zurück, zum Beispiel im Bereich Biokunststoffe, Biochemikalien und Prozessentwicklung. Zudem können wir unsere Studien durch Prozesssimulation und experimentelle Untersuchungen ergänzen.

Umweltwirkung von Produkten und Dienstleistungen

Haben Sie ein Produkt, dass Sie hinsichtlich seiner Umweltwirkung bewerten, benchmarken oder optimieren möchten? Gerne erstellen wir Ihnen ein passgenaues Angebot! Wir bieten unsere Leistungen auch im Rahmen öffentlich geförderter Projekte an. Kommen Sie einfach auf uns zu! Für Fragen stehen Ihnen Daniel Maga und Markus Hiebel gerne zur Verfügung.

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

  • Wir freuen uns über Ihre E-Mail.

Aktuelle Ökobilanzierungen und Nachhaltigkeitsbewertungen

 

Mehrweg-Transportverpackungen

Durch den Einsatz von Mehrweg-Transportverpackungen können mehr als 24.000 Tonnen CO2-Äquivalente eingespart werden.

 

Verschiedene Wurstverpackungen

Rohstoffgewinnung, Fertigung und Entsorgung von Clipverschlusslösungen, Tray- und Tiefziehverpackungen sowie Spritzgussbechern.

 

Treibhausgaseinsparung recycelter Kunststoffe

Das Verfahren Recycled-Resource ermöglicht die Aufbereitung von Kunststoffabfällen zu Regranulaten.

 

Recyclingfähigkeit von Verpackungen

Es wurde getestet, wie einfach und zuverlässig ein Software-Tool die Recyclingfähigkeit von Verpackungen ermittelt.

Bewertung von Recyclingaktivitäten

Die Studie stellt Ressourcenschonung und Treibhausgas-Einsparungen durch Recyclingaktivitäten auf den Prüfstand.

Wiederverwendung von Tonerkartuschen

Durch die Rücknahme von 1,4 Mio. Tonerkartuschen lassen sich rund 6300 Tonnen Treibhausgasemissionen einsparen.

Projekte im Bereich Ökobilanzierung – Life Cycle Assessment

 

Backsheets

Recycling ausgedienter Solarzellen

Wie kann eine umweltverträgliche Entsorgung von Photovoltaik-Backsheets gelingen? Im Rahmen einer Ökobilanz wurden Pyrolyse, Verbrennung und Deponierung fluorierter und Fluor-freier Backsheets ausgedienter Solarmodule beleuchtet.

 

ThermoBiK

Klimaschutz durch
biobasierte Klebstoffe

Im Zentrum von »Thermoaktivierbare Bio-Klebstoffe« stand eine Ökobilanz neuer biobasierter Klebstoffe. Untersucht wurden zwei Anwendungen: die Sohlenbeklebung bei der Schuhfertigung und die Kaschierung von 3D-Möbelfronten mit Dekorfolien.

 

PlastikBudget

Budgetansatz für Kunststoffemissionen

Mit einer zu erarbeitenden Wirkungsabschätzungsmethodik soll bilanzierbar werden, welche Folgen die freigesetzten Kunststoffmengen für die Umwelt haben.