Veranstaltungen/Messen

Mit Fachkongressen, Tagungen, Workshops und Institutsführungen unterstützt unser Veranstaltungsmanagement den Austausch mit Stakeholdern und Fachkreisen und trägt so zur Meinungsbildung in der Öffentlichkeit bei. Unsere Veranstaltungen zeigen kompakt und praxisnah, welche Trends Potenzial haben, Methoden und Strategien, die sich in der Praxis bewährt haben und Konzepte, die zukünftig relevant werden.

Regelmäßig findet beispielsweise unsere Workshop-Reihe »UMSICHT: Zur Sache!« statt. Im Fokus stehen Themen wie die Energiewende oder die Circular Economy.

Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter auch über unsere Workshops, Tagungen und weiteren Veranstaltungen.

zurück
  • Online-Workshop / 24. Februar 2022, 14.00 bis 16.00 Uhr

    Kunststoffe von morgen - wie sollen sie sein?

    Im Fokus der nächsten Veranstaltung Fraunhofer CCPE compact am 24. Februar 2022 steht das Thema: »Kunststoffe von morgen – wie sollen sie sein?«. Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind zu strategischen Zielen heutiger Unternehmenspolitik geworden. Anforderungen an neue Kunststoffprodukte steigen: sie müssen langlebig, wiederverwendbar, recycelbar und möglichst reparierbar sein. Welche neue Ansätze und Lösungen kommen hierzu aus der Kunststoffforschung? Wie schneiden diese Ansätze im Vergleich ab? Welche Produktstrategie passt besser zu Ihren Produkten? Diese Fragen werden im Rahmen der Veranstaltung offen diskutiert und die neuesten Entwicklungen aus der CCPE-Forschung den fachlich Interessierten vorgestellt. Die Veranstaltung findet von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr virtuell statt.

    mehr Info
  • Das »Electrochemical Cell Concepts Colloquium – E3C« findet als virtuelle Veranstaltung über die Videokonferenzsoftware MS Teams statt. / 19. Mai 2022

    Das 3. »Electrochemical Cell Concepts Colloquium – E3C« lädt Forschende und Interessierte zum interdisziplinären und internationalen Austausch

    Electrochemical Cell Concepts Colloquium – E3C
    © Fraunhofer UMSICHT

    Die zukunftsrelevanten Kernthemen Energiespeicherung und -wandlung, Filtration sowie Grundstoffproduktion stehen im Fokus des 3. »Electrochemical Cell Concepts Colloquium – E3C« am 19. Mai 2022. Bereits zum dritten Mal bietet die virtuelle Veranstaltung Forschenden und Interessierten die Möglichkeit zum interdisziplinären und internationalen Austausch über das Design elektrochemischer Reaktoren.

    mehr Info
  • Essen / 21. Juni 2022 - 23. Juni 2022

    Grüner Wasserstoff aus einer Hand

    E-World

    Von der Komponentenentwicklung für Elektrolyse und Brennstoffzellen über die Erstellung von Konzepten zu Speicherung und Transport bis zur Implementierung sektorenübergreifender Ansätze: Forschende des Fraunhofer UMSICHT liefern aus einer Hand Lösungen zur Bereitstellung und Nutzung von Wasserstoff. Wer Einblicke in Kompetenzen und Dienstleistungen des Instituts gewi-nen möchte ist herzlich zu Gesprächen am Landesgemeinschaftsstand auf der E-world 2022 eingeladen.

    mehr Info

Fraunhofer UMSICHT im Social Web

Ob Facebook, Twitter, LinkedIn oder Youtube – über unsere Social-Media-Kanäle bleiben Sie auf dem Laufenden.